Die beste Lauflernhilfe? Kaufberatung & Top 10 2022

Baby in Chicco 123 Lauflernhilfe - grün.jpg
Profilfoto Daan.JPG

Geschrieben von:

Daan

Ein Kenner und Liebhaber von Babysachen. Ich schaue mir alle Arten von Babysachen an, um dir bei deiner Wahl zu helfen. Auf dieser Seite findest du ein paar tolle Tipps, wie du einen Lauflernhilfe kaufen kannst. Viel Spaß!

Eine Lauflernhilfe ist ein lustiges Spielzeug für Babys. Schon ein kleines Baby kann sich in einer Lauflernhilfe leicht fortbewegen. Das ist nicht nur ein niedlicher Anblick, sondern auch ein Spaß für das Baby. Aber es birgt auch Risiken. In manchen Ländern sind Lauflernhilfen sogar verboten! Wie funktionieren Lauflernhilfen, was sind die Risiken und worauf solltest du achten, wenn du eine kaufen möchtest? Die Antworten auf diese Fragen findest du auf dieser Seite, ebenso wie die Top 10 der besten Lauflernhilfen des Jahres 2022!

 

 

Was ist eine Lauflernhilfe?


Eine Lauflernhilfe ist ein Gestell auf Rädern mit einem Sitz für Babys. Das Baby kann im Sitz "sitzen", während seine Füße auf dem Boden bleiben. Auf diese Weise kann das Baby die Lauflernhilfe mit seiner eigenen Kraft bewegen. 

 

Die Räder einer Lauflernhilfe können sich um 360° drehen. Das bedeutet, dass sich eine Lauflernhilfe wirklich in jede Richtung bewegen kann.

 

Eine Lauflernhilfe ist oft mit einer Spielfläche mit Spielzeug für das Baby ausgestattet. Auf diese Weise kann sich das Baby noch besser amüsieren. Eine Lauflernhilfe ist auch ein Spielzeug: Ein Baby kann beim Gehen die Welt entdecken und mit den Spielsachen an der Lauflernhilfe spielen.

 

Was ist der Unterschied zwischen einer Lauflernhilfe, einer Lauflernwagen, einem Laufrad und einem Laufwagen?


Das Angebot an Lauflernspielzeug für Babys und Kleinkinder ist riesig, und manchmal können die verschiedenen Begriffe, die sehr ähnlich klingen, ziemlich verwirrend sein. Hier ist eine praktische Übersicht über die verschiedenen Arten:

 

  • Lauflernhilfe

    • In einer Lauflernhilfe kann ein Baby sitzen und sich in alle Richtungen bewegen. Das Baby ist im Stuhl gesichert und kann nicht herausfallen oder aus dem Stuhl herauskommen.

    • Eine Lauflernhilfe wird manchmal auch Walker genannt.

  • Lauflernwagen

    • Mit einer Lauflernwagen läuft ein Baby hinter einem kleinen Wagen, der am ehesten einem Rollator ähnelt. Es ist ein nützliches Hilfsmittel für Kinder, um laufen zu lernen.

    • Eine Lauflernwagen wird auch als Schiebewagen, Blockwagen, Blocktrolley oder Lauflernhilfe bezeichnet.

  • Laufrad

    • Ein Laufrad ist ein kleines Fahrrad ohne Pedale, auf dem ein Kleinkind sitzen und sich durch Laufen selbst antreiben kann. Auf diese Weise lernst du spielerisch das Gleichgewicht, das du zum Radfahren brauchst.

    • Es gibt Laufrad mit zwei Rädern und mit drei Rädern. Ein Dreirad kann auf eigenen Füßen stehen und ist daher leichter zu handhaben. 

  • Laufauto

    • Ein Laufauto funktioniert genauso wie ein Balance-Bike, hat aber vier Räder und ist wie ein Auto geformt. 

    • Laufautos gibt es in vielen schönen Formen, wie z.B. ein Holzlaufauto, ein Retro-Laufauto oder ein Mercedes-Laufauto.

Ist eine Lauflernhilfe gefährlich?

Der Verbraucherverband warnt

Eine Lauflernhilfe wird von einigen Parteien als gefährlich angesehen. Der Verbraucherverband rät gemeinsam mit VeiligheidNL von der Verwendung einer Lauflernhilfe ab. Die Idee dahinter ist, dass ein Kind sich schneller bewegen kann als normal und deshalb schnell unsichere Stellen wie Treppen oder eine gefährliche Stelle in der Küche erreichen kann. Der Verbraucherverband möchte sogar, dass Lauflernhilfen vom Markt genommen werden! Mehr darüber kannst du auf der Website des Verbraucherverbandes lesen.

 

Risiken von Lauflernhilfen

 

  • Verzögertes Laufenlernen

    • Eine Lauflernhilfe imitiert das selbstständige Gehen. Viele Eltern denken, dass dies das Laufenlernen fördert. Wissenschaftlichen Studien zufolge ist jedoch das Gegenteil der Fall: Eine Lauflernhilfe kann die Entwicklung des Laufenlernens sogar behindern. Das kann den Prozess um bis zu 2 bis 3 Wochen verzögern.

  • Nicht-ergonomische Position

    • Der Sitz einer Lauflernhilfe zwingt die Beine und Hüften in eine bestimmte Position. Manche meinen, das sei nicht ganz ergonomisch.

  • Treppe und Stufen

    • Ein Kind kann mit einer Lauflernhilfe leicht eine Treppe oder eine Stufe hinunterfallen. Moderne Lauflernhilfen haben Gummianschläge, um die Räder vor dem Herunterfallen zu schützen. Sobald das Rad den Boden verlässt, berührt der Gummiblock den Boden und die Lauflernhilfe kann nicht mehr weiterrollen.

  • Höhe

    • Wenn ein Kind aufrecht steht, ist es höher als normal und kann mit seinen Händen neue Orte erreichen.

  • Geschwindigkeit

    • Ein Kind kann in einer Gehhilfe viel schneller laufen als krabbelnd.

Direkt zu den Angeboten?

Unser Rat


Lauflernhilfen sind in Deutschland, wie in den meisten Teilen der Welt, leicht erhältlich. Sie sind nur in Kanada verboten. In Anbetracht der Risiken von Lauflernhilfen sind wir der Meinung, dass die Verwendung von Lauflernhilfen in Ordnung ist, solange du zwei Bedingungen erfüllst:

 

Beschränke die Benutzung der Lauflernhilfe auf 20 Minuten pro Tag. Das ist auch der Rat des Verbraucherverbands.

Behalte dein Kind immer gut im Auge, wenn es in der Lauflernhilfe spielt. Bleib immer in der Nähe!

 

Außerdem gibt es einige allgemeine Tipps vom Verbraucherverband für die Verwendung von Lauflernhilfen:

 

Kaufe eine Lauflernhilfe, die die Norm NEN-EN 1273: 2005 erfüllt. Alle neuen Lauflernhilfen, die du heutzutage kaufen kannst, erfüllen diesen Standard.

Verwende eine Lauflernhilfe für Kinder, die zwar ohne Hilfe sitzen, aber noch nicht laufen können. 

Hör auf, eine Lauflernhilfe zu benutzen, wenn dein Kind sich im Sitz hochschieben oder seine Füße an den Rand des Rahmens stellen kann. Das Kind wird einfach zu groß.

Stelle die Höhe des Sitzes ein: Die Füße deines Kindes sollten gerade den Boden erreichen können.

Vergewissere dich, dass du gefährliche Bereiche im Haus gesichert und gefährliche Gegenstände in der neuen Griffhöhe gelagert hast!

 
 
 
 
Kind spielt mit Bauklötzen - Foto: Daiga Ellaby
 

Die Top 10 der besten Lauflernhilfen 2022

Über die Links zu den Produkten kannst du dir die Lauflernhilfen genauer ansehen und sie in verschiedenen Webshops kaufen. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Das kostet dich nichts extra, aber es trägt zur Existenz dieser Seite bei! Mehr Informationen

10. Kekk Easy

Die Kekk Easy Lauflernhilfe ist eine tolle Lauflernhilfe, die es in süßem Pink und coolem Schwarz gibt. Ausgestattet mit einer schönen Spielfläche und Sicherheitsbremsklötzen.

 

Das Tablett ist super fröhlich und macht lustige Geräusche und hat Lichter. Das Blatt lässt sich auch leicht abnehmen, damit du es als Tisch verwenden kannst.

 

Auch wichtig: Der Sitz kann in drei Höhen verstellt werden. Und du kannst den Kekk Easy gut verstauen, denn er ist zusammenklappbar.

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Kekk Easy - Babywalker - Pink.jpg
 
 

9. Hauck Player

Die Lauflernhilfe Player von Hauck ist einfach, aber funktional, hochwertig und solide. Es hat ein relativ minimalistisches Design, das es leicht und einfach zu bedienen macht. 

 

Das leicht abnehmbare Spielblatt ist wirklich multifunktional und hat mehrere lustige Melodien und Lichter. Wenn du sie abnimmst, bleibt ein schönes Esstablett übrig. 

Ein nettes Detail ist die Figur auf dem Cover, die zum Beispiel Mickey oder Winny Puuh darstellt. Das ist je nach Farbe eine andere Zahl.

 

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Baby in Hauck Player Lauflernhilfe - Blau.jpg

8. Bright starts Walk-A-Bout

Bright starts ist in Deutschland noch weniger bekannt, aber ein großer Player. Es ist Teil des weltweit operierenden amerikanischen Kids2. Die Marke konzentriert sich auf die Erneuerung und Innovation von Babysachen.

 

Diese Lauflernhilfe ist ein schönes Beispiel dafür. Das herausnehmbare Tablett macht Geräusche und hat lustige Musik. Du kannst den Ton in zwei Lautstärken einstellen oder ihn ganz ausschalten. Manchmal ist das eine gute Sache!

Die Gehhilfe ist in drei Höhen verstellbar und du kannst sie leicht zusammenklappen und verstauen. Der Sitz ist dünn, aber bequem genug, um darin zu spielen.

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Bright startet Walk-A-Bout JuneBerry Delight Lauflernhilfe rosa.jpg
 

7. Deryan Walker

Wie alle Produkte von Deryan ist auch diese Lauflernhilfe ein sehr schönes Modell. Der Sitz ist in mehreren Höhen verstellbar, sodass dein Kind immer in der richtigen Höhe "laufen" und spielen kann.

 

Das Tablett kann leicht herausgenommen werden und hat lustige Geräusche und Musik. Der Rahmen ist mit Stoßdämpfern ausgestattet, die dein Haus vor Kollisionen schützen.

 

Außerdem kannst du ihn ganz einfach zusammenfalten und wegpacken!

 

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Deryan Luxus Lauflernhilfe - schwarz.jpg
 

6. Safety 1st Bolid

Der Safety 1st Bolid ist ein lustiger, einfach zu bedienender Laufstuhl. Außerdem ist er dank der Rückenlehne mit dicker Polsterung besonders bequem für dein Kind.

 

Das Ein- und Ausklappen ist intuitiv und einfach, ebenso wie das Einstellen der Höhe. Dank eines praktischen Schiebesystems kannst du ihn auf drei verschiedene Höhen einstellen.

 

Das herausnehmbare Spielbrett ist super lustig: Es hat 12 verschiedene Melodien und mehrere Lichter! Und dank der 6 Bremsklötze ist dein Kind beim Treppensteigen und Absteigen vom Fahrrad besonders geschützt. Der Bolid ist in vielen tollen Farben erhältlich!

 

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Safety 1st Bolid Walker Lauflernhilfe - Happy Day blau.jpg
 
 

5. Cabino Lauflernhilfe

Die Cabino Lauflernhilfe ist genau wie der Topmark Lexi ein super beliebter Stuhl dank des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Sie sind sich sogar sehr ähnlich und es ist daher vor allem eine Frage des Geschmacks, welche du lieber magst.

 

Der Hauptunterschied ist, dass die Cabino-Wippe nicht als Lauflernhilfe verwendet werden kann. Aber er verfügt über alle Standardfunktionen: ein herausnehmbares Tablett, faltbar und Sicherheitsblöcke.

 

Wir hören oft, dass die Räder den Boden zerkratzen können, also sei damit vorsichtig. Manchmal hören wir auch, dass die Räder nicht reibungslos laufen. Wir haben den Eindruck, dass es hier vor allem um die richtige Montage geht.

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Cabino klappbarer Lauflernhilfe mit Spielset - Grau.jpg

4. Topmark Lexi​

Der Topmark Lexi ist ein beliebter Lauflernhilfe, und das liegt vor allem an seinem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist eine erschwingliche Lauflernhilfe mit vielen Funktionen, einem schönen Design und einer fröhlichen Spielfläche.

 

Außerdem macht ihn die 2-in-1-Funktion zu einem cleveren Lauflernhilfe. Dank des Griffs auf der Rückseite kann ein Kind ihn auch leicht als Lauflernhilfe benutzen. Praktisch, wenn dein Kind zu groß oder zu schwer für die Lauflernhilfe ist.

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Topmark Lexi Lauflernhilfe - grau.jpg
 
 

3. BabyGO Walker 4-in-1

Der BabyGO Walker 4-in-1 Lauflernwagen ist sehr komplett: Du kannst ihn auf 4 verschiedene Arten benutzen. So kannst du ihn nicht nur als Lauflernhilfe, sondern auch als Spielcenter, Schaukelstuhl und Lauflernwagen verwenden.

 

Es ist einfach zu bedienen und dank der verschiedenen Funktionen kann ein Kind lange Zeit Spaß damit haben. Du wirst überrascht sein, wie gut die 4 Funktionen zusammenpassen!

 

Zum Beispiel kannst du den Rahmen ganz einfach anpassen, indem du die Seite nach unten drehst. Auf einen Schlag hast du einen Schaukelstuhl. Oder du nimmst den Sitz heraus und hast auf einen Schlag einen Rollator. Dies ist ein schöner Übergang, wenn dein Kind zu groß für den Laufstuhl geworden ist.

 

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

BabyGO 4 in 1 Grauer Lauflernstuhl mit Schaukel & Schiebefunktion.jpg
 

2. Baninni Lauflernhilfe

Die Lauflernhilfe von Baninni ist vielleicht die beliebteste Lauflernhilfe, und wir verstehen auch warum. Zum Beispiel, weil du ihn nicht nur als Gehhilfe benutzen kannst. Genau wie der BabyGO kannst du ihn ganz einfach in einen Schaukelstuhl verwandeln.

Die Spielfläche macht Spaß und ist geschickt in einer Schräge angeordnet. Deinem Kind wird damit nicht langweilig! Und wenn es an der Zeit ist, zu essen, zu zeichnen oder eine Weile nicht zu spielen, kannst du es einfach abnehmen.

 

Die überwiegende Mehrheit der Verbraucher ist von dem Baninni Lauflernstuhl begeistert. Das bedeutet leichtgängige und kratzfreie Räder, einfache Montage und viel Qualität für den Preis.

Geeignet für: 6 Monate bis 12 Kilogramm

Baby in Lauflernhilfe Baninni Grey.jpg

1. Chicco 123 Lauflernhilfe​

 

Die Chicco 123 Lauflernhilfe ist unsere erste Wahl, denn sie spielt in einer etwas anderen Liga als die anderen Lauflernhilfen in dieser Top 10. Das heißt aber nicht, dass der Rest weniger gut ist. Dieser Chicco 123 hat einfach so viel mehr zu bieten.

 

Du kannst es auf drei wirklich tolle Arten verwenden. Die erste ist natürlich als Gehstuhl, wie du auf dem Bild sehen kannst. Du kannst den Sitz auch durch einen Sattel ersetzen, damit du ihn als Rollator benutzen kannst. Und du kannst den Sitz komplett abnehmen, was ihn zu einem wirklich coolen Wanderanhänger macht.

 

Wir finden auch das Design toll. Frisches, verspieltes Design in lustigen Farben und ein wunderschön gestaltetes Spielbrett. Cool! 

 

Er ist zwar etwas teurer als die anderen Lauflernhilfen, aber unserer Meinung nach ist er trotzdem preiswert.

 

Geeignet für: 6 Monate bis 3 Jahre!

Chicco 123 Baby Lauflernhilfe - grün.jpg