Alles über baby baden in einer Babywanne!

Munchkin aufblasbare Babywanne gelbe Ente

Das richtige Waschen Ihres Babys ist äußerst wichtig. Es ist nicht nur schön, wenn Ihr Kind schön sauber ist, sondern auch seine Gesundheit wird davon profitieren. Sie können Ihr Baby natürlich einfach baden, aber Sie können auch ein spezielles Babywanne kaufen. Warum sollten Sie einen kaufen? Was sind die Vorteile einer Babywanne?

Was ist ein Babywanne?

 

Eine Babybadewanne ist genau das, was der Name schon sagt: eine Badewanne in der Größe eines Babys. Nicht zu verwechseln mit einer Bauchwanne. Eine Babywanne ist oft aus Hartplastik gefertigt und hat ein geringes Gewicht, so dass Sie sie leicht bewegen können. Es ist auch bequem für Ihr Baby.

Warum eine Babywanne verwenden?

 

Die Verwendung einer Babywanne ist die einfachste Art, Ihr Kind zu waschen. Und wie wir, genießen auch Babys ein schönes warmes Bad und können sich nach einem langen, aufregenden und anregenden Tag entspannen.


Wie und wann sollte man ein Babywanne verwenden?


Eine Babywanne kann von Geburt an verwendet werden. Wie lange Sie es nutzen können, hängt von Ihren Bedürfnissen, dem zur Verfügung stehenden Platz und dem gewählten Modell ab. Einige Modelle können bis zu 12 Monaten verwendet werden, aber es gibt auch speziell entwickelte Babywannen, die von viel größeren Kindern verwendet werden können.

Das LILLYDOO Video unten erklärt perfekt, wie du dein Baby in der Badewanne waschen kannst.

Baby Badewasser temperatur

Welche Temperatur sollte das Wasser in einem Babybad haben? Dies ist eine Frage, die oft gestellt wird. Die Antwort ist einfach: Das Wasser sollte nicht kälter als 36 Grad und nicht wärmer als 38 Grad sein.

Du kannst die Temperatur mit einem Badethermometer überprüfen. Du kannst dies auch mit deinem Ellbogen machen. Aber denke daran, dass eine Temperatur, die für dich angenehm ist, für dein Baby trotzdem heiß sein kann.

 

Die verschiedenen Arten von Babybadewannen

Auch bei den Babybädern gibt es verschiedene Arten. Es gibt faltbare Versionen, Babybadewannen mit Ständer, aufblasbare Versionen aber auch die Standardversion. Es gibt verschiedenes Zubehör für eine Babybadewanne, mehr als Sie vielleicht denken.

Es gibt Modelle mit einer herausnehmbaren Wickelauflage, um den Badevorgang zu erleichtern, sowie Ablagen und Halterungen für Seife und andere Babytoilettenartikel.


Darüber hinaus ist der Ablaufschlauch nicht unwichtig. Es ist schön und gut, mit einer vollen Badewanne zum Waschbecken zu laufen, aber mit einem Abflussschlauch am Boden der Badewanne ist es sehr einfach, die Badewanne zu entleeren.

Unterschied zwischen Baby badewanne und Tummy tub

Eine Tummy tub ist eine kleine Badewanne, in der Sie Ihr Baby aufrecht stehend waschen können. Diese sind für neugeborene Babys gedacht. Aber auch in dieser Situation ist es oft schöner, das Baby in einer Babywanne zu waschen.


Sie müssen Ihr Kind leicht in die Badewanne hinein- und herausnehmen können. Mit einer Babywanne geht das viel reibungsloser als mit einer Bauchwanne. Außerdem ist es viel einfacher, das Kind zu waschen, weil es liegen statt sitzen kann. Auch die Lebensdauer einer Babywanne ist viel länger als die einer Bauchwanne, denn Ihr Baby wird bald zu groß für eine Bauchwanne sein. Ein Babybad verbraucht zwar etwas mehr Wasser und es kühlt schneller ab, aber das muss kein Hindernis sein. Natürlich nimmt eine Babywanne mehr Platz in Anspruch.

Neugeborenes oder Säugling baden

Wie badet man ein Neugeborenes am besten? Wie du oben lesen kannst, entscheiden sich viele Eltern dafür, dies in einer Bauchwanne zu tun. Die aufrechte Position in einer kleinen Wanne bietet eine sichere Möglichkeit, dein Baby zu waschen. Es ist aber auch möglich, eine normale Babywanne zu verwenden. Du hast die Wahl!

 

Faltbare oder aufblasbare Babywanne

Da eine Babywanne recht viel Platz einnimmt, können Sie ein Modell wählen, das Sie zusammenklappen oder aufblasen können, so dass die Wanne überhaupt keinen Platz mehr einnimmt. Einige Modelle haben sogar eine mobile Kopfstütze, damit Ihr Kind das Bad genießen kann. Es kann manchmal etwas umständlich sein, die Badewanne zu entleeren, wenn sie voll Wasser ist. Daher kann ein spezieller Abflussschlauch zum Entleeren der Badewanne sehr nützlich sein.

Baby Badewanne Test: die Top 10 von 2021

10. Childhome Baby Badeeimer

 

Beginnen wir mit einem einfachen Modell von Childhome: dem Baby-Badeeimer. Sie bekommen genau das, was Sie erwarten. Ein einfacher Eimer, in dem Sie Ihr Baby aufrecht waschen können, oder ... eine Bauchwanne! Der aufmerksame Leser hat es natürlich sofort gesehen.

Um Ihnen den Unterschied zu einer echten Babybadewanne zu verdeutlichen, haben wir die Position 10 mit einem kleinen Badeeimer, auch Tummy Tub genannt, gefüllt.

Die Tatsache, dass es so klein ist, gibt Ihrem Baby ein Gefühl der Sicherheit und ist gleichzeitig schön warm. Ein ähnliches Gefühl wie das, das er im Mutterleib hatte.

9. BiBaBad Faltbare Babybadewanne

 

Sie haben kein Bad zu Hause und möchten Ihrem Kind das echte Badegefühl geben? Dann ist die umbaubare Babywanne BiBaBad eine ausgezeichnete Wahl. In dieser Babywanne kann Ihr Kleines genauso gut spielen wie in einer großen Badewanne. Verwandeln Sie Ihre Dusche in ein Kinderbad!

Die Einrichtung ist sehr einfach. Sie klappen die Wanne auf, setzen sie auf den Duschablauf und füllen sie mit Wasser aus dem Duschhahn. Danach ziehen Sie den Stopfen heraus und das Wasser fließt über den Duschablauf ab. Die Babywanne selbst kann auch bei 60 Grad gewaschen werden. Kinder bis zu 8 Jahren können diese Badewanne genießen!

BiBaBad Faltbare Babybadewanne

8. Holland Shantala Baby Bad

 

 

Der Shantala ist auch für Kinder bis zu einem Alter von ca. 6 Monaten eine gute Wahl. Shantala nennt es eine Babywanne, aber unserer Meinung nach ist es eigentlich eher eine Bauchwanne.

Er fasst weniger Wasser als normal, so dass Sie ihn nicht für größere Babys verwenden können, aber das Wasser bleibt länger auf der richtigen Temperatur. Er hat abgeschrägte Kanten, damit Ihr Kind eine gute Armauflage hat.

Die Badewanne ist transparent und eignet sich daher ideal, um schöne Fotos von den ersten Badesitzungen Ihres Babys zu machen. Wenn Ihr Kind nach 6 Monaten noch recht klein ist, können Sie diese Badewanne natürlich weiter verwenden.

7. Bébé-jou Babywanne mit Gestell

 

Dies ist die Standard-Babywanne, an die Sie denken, wenn Sie das Wort Babywanne hören. Eine kleine Badewanne, in der Ihr Kind liegen oder sitzen kann. Die Badewanne hat einen integrierten Sitz, so dass sie immer bequem ist.

Optional können Sie einen speziellen Ständer dafür kaufen. Sie setzen die Wanne einfach mit 2 Klicks auf den Ständer. Aufgrund ihrer Größe und Form kann die Babywanne lange Zeit verwendet werden und ist nach dem Waschen leicht zu reinigen. Sie können einen Abflussschlauch verwenden, damit Sie die Wanne mit dem ganzen Wasser darin nicht anheben müssen.

Bébé-jou Babywanne mit Gestell

6. Munchkin aufblasbare Babywanne

 

 

Wissen Sie, was das Tolle an aufblasbaren Babybadewannen ist? Es gibt sie in allen Formen und Größen, wie diese gelbe Gummi-Ente! Außerdem sind sie weich und machen ein ausgedehntes Bad in jedem Alter sicher. Dank der strukturierten Oberfläche müssen Sie sich keine Sorgen um ein Ausrutschen machen.


Auch das Waschen der Haare Ihres Kindes wird durch die geformte Kopfstütze, die verhindert, dass Wasser oder Seife in die Augen des Kindes gelangen, wesentlich einfacher. Fertig mit dem Baden? Ziehen Sie dann den Stecker heraus und die Wanne entlüftet sich automatisch. Sie können die aufblasbare Babywanne an dem Saugnapf aufhängen, um sie schnell trocknen zu lassen.

5. BabyJem komplettes Badeset

 

 

Baden macht an sich schon Spaß, aber mit dem Babyjem Badeset kann es noch mehr Spaß machen. Wenn Sie dieses Bad kaufen, erhalten Sie die Badewanne, ein Badenetz, Krug, Eimer und einen Bären-, Herz- oder Entenschwamm. Das macht das Baden viel interessanter und selbst wasserscheue Kinder werden es genießen.


Die Schwämme haben eine sehr weiche Textur und ein lustiges Design. Das Badenetz kann verwendet werden, um sich das Baden zu erleichtern und das Baby im Netz zu waschen. Diese Babywanne hat ein Fassungsvermögen von 13 Litern

BabyJem komplettes Badeset

4. Bannini Tino faltbare Babywanne

Diese Baninni Babywanne sieht sehr modern aus und ist etwas anderes als eine Standard-Babywanne. Die Wanne lässt sich flach auf eine Dicke von 9,5 cm zusammenklappen, was viel Platz spart. So können Sie es zu den Großeltern oder in den Urlaub mitnehmen.


Der Boden der Wanne kann angewinkelt werden, um auch den kleinsten Babys gerecht zu werden. Der Hot Sensitive Plug lässt Sie wissen, wenn das Wasser zu heiß ist. Dieser Stecker ändert seine Farbe, wenn er zu heiß ist. Der praktische Ablauf ermöglicht ein schnelles Entleeren der Wanne.

Bannini Tino faltbare Babywanne

3. OK Baby Onda slim Babywanne

Diese Babywanne lässt sich außerdem leicht auf eine Dicke von 9 cm zusammenfalten, so dass Sie sie einfach in einer Schublade oder an der Wand verstauen können. Sie können dieses Bad von der Geburt an verwenden, bis das Kind etwa 12 Monate alt ist.

 

Dank der rutschfesten und stabilen Wannenstützen steht Ihre Badewanne sowohl in der Dusche als auch auf einem stabilen Untergrund fest. Der Stöpsel ist im Lieferumfang enthalten, so dass Sie das Bad nach dem Gebrauch leicht entleeren können. Die neutrale Farbe passt zu fast jedem Interieur und lässt keine Bevorzugung eines bestimmten Geschlechts zu.

2. OK Baby Opla Babywanne

Diese Badewanne ist für Kinder zwischen 15 und 36 Monaten geeignet. Die Wanne ist so konstruiert, dass sie aufrecht steht, ohne dass die Gefahr des Umfallens besteht. Eine Art privater Jacuzzi, aber ohne die Blasen. Mit der Opla-Babybadewanne lernt Ihr Kind, sich mit Wasser vertraut zu machen.

 

Die Babywanne Opla von OK baby ist sowohl energie- als auch wassersparend. Er nimmt nicht zu viel Platz weg, so dass Sie ihn in einer vernünftigen Dusche neben sich stellen können. Auf diese Weise können Sie sich gleichzeitig waschen und das Baden zu einem Erlebnis machen.

OK Baby Opla Baby-Badewanne

1. Luma Babycare Bade- und Pflegeset

Am Ende kann nur eines das Beste sein, und wir haben uns für das komplette Bade- und Pflegeset entschieden. Mit diesem Set haben Sie alles, was Sie für eine erfolgreiche Badesitzung benötigen. Mit diesem Set erhalten Sie eine Babybadewanne, Badeständer, Windeleimer, Badeeinsatz, Maniküreset, Kamm, Bürste, Badethermometer und einen Badeschlauch. Alles, was Sie für die Grundhygiene Ihres Babys benötigen.


Unter dem Maniküre-Set verstehen wir Schere, Nagelknipser und Nagelfeile. Das Set ist in mehreren Farben erhältlich, die sich wunderbar mit der neuen Textillinie LUMA kombinieren lassen.