Kindersitz Fahrrad hinten: Das sind die 10 besten Fahrradsitze des Jahres 2021!

Mutter und Kind mit Fahrrad und Urban Iki

Mit einem Kinderfahrradsitz auf der Rückseite deines Fahrrads kannst du mit deinem Kind auf ein großes Abenteuer gehen. Es ist toll, die Welt gemeinsam zu entdecken. Es ist natürlich wichtig, deinem Kind einen sicheren und bequemen Sitz zu bieten. Worauf solltest du beim Kauf des richtigen Fahrradkindersitzes für hinten achten? Lies weiter und wähle deinen Favoriten aus den Top 10 der besten Fahrradsitze für hinten.

Suchst du einen Kindersitz an der Vorderseite deines Bikes? Dann schau hier!


Wann kann ein Kind auf dem Hintern eines Fahrrads mitfahren?

 

Wann kann ein Kind auf dem Rücken eines Fahrrads mitfahren? Dies ist bereits ab einem Alter von 9 Monaten möglich! Dein Kind kann ab 9 Monaten hinten auf dem Fahrrad sitzen, da gibt es keinen Unterschied. So kannst du dein Kind sicher auf ein gemeinsames Abenteuer mit dem Fahrrad mitnehmen.

Kinderfahrradsitz hinten oder vorne?

 

Wann solltest du einen Kinderfahrradsitz hinten verwenden? Warum solltest du einen Kinderfahrradsitz an der Vorderseite deines Fahrrads wählen? Das ist wirklich eine persönliche Entscheidung, denn du kannst beides machen. Beide Optionen haben eine Reihe von Vorteilen, die für dich entscheidend sein können.

 

Kinderfahrradsitz vorne

 

  • Immer einen Blick auf dein Kind

  • Kind kann nach vorne schauen

  • Freier Platz auf dem Gepäckträger

  • Geeignet von 9 Monaten bis 3 Jahre alt

  • Gewicht auf dem Lenker, was das Lenken erschwert

 

Eigenschaften des hinten montierten Fahrradsitzes

 

  • Kein Blick auf dein Kind

  • Bessere Gewichtsverteilung auf dem Hinterrad

  • Leichtere Steuerung

  • Geeignet von 9 Monaten bis 6 Jahre alt

Manche Eltern wählen einen Kinderfahrradsitz für ein junges Baby - bis zu 3 Jahren - weil sie ihr Baby gut sehen können. Das kann eine angenehme Idee sein. Wenn ein Baby 3 Jahre alt oder 15 kg schwer ist, kann der Wechsel zu einem Kinderfahrradsitz auf der Rückseite des Fahrrads noch notwendig sein. 


 

Montage eines Kinderfahrradsitzes: Wie montierst du einen Kinderfahrradsitz auf der Rückseite deines Fahrrads?

 

Die Montage eines Kinderfahrradsitzes mag kompliziert erscheinen, ist es aber nicht! Die meisten Kinderfahrradsitze - vor allem die von guten Marken - sind so konzipiert, dass sie es so einfach wie möglich machen. Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Kinderfahrradsitz auf der Rückseite deines Fahrrads zu montieren:

 

  • Montage auf dem Gepäckträger (Trägermontage)

  • Montage am Rahmen (Rahmenmontage)

Montage des Fahrradkindersitzes auf dem Gepäckträger (Gepäckträgermontage)

 

Wenn du ein Fahrrad mit einem guten Gepäckträger hast, ist es eine gute Idee, einen Rücksitz zu wählen, den du auf dem Gepäckträger montieren kannst. Mit den meist mitgelieferten Befestigungsmaterialien ist die Anbringung des Fahrradsitzes deines Kindes ein Kinderspiel. Die Montage dauert oft weniger als 5 Minuten, also keine Sorge!

 

Montage am Rahmen (frame mounting)

 

Was ist, wenn du keinen Gepäckträger an der Rückseite deines Bikes hast? Kein Problem, du bist nicht der Einzige! Viele Fahrräder haben heutzutage keinen Gepäckträger mehr. Dies ist bei sportlichen oder Designer-Bikes der Fall.

 

Wenn du keinen Gepäckträger hast, kannst du einen Fahrradsitz mit Rahmenbefestigung wählen. Dieser Fahrradsitz lässt sich genauso sicher an deinem Fahrrad befestigen, direkt am Rahmen. Du montierst den Kindersitz auf der Rückseite des Fahrrads am Sitzrohr. Genauso einfach!

 
 
 

Hinten montierter Fahrradsitz:
Die Top 10 der besten Fahrradsitze des Jahres 2021!

10. Polisport Groovy

 

Polisport ist der relativ unbekannte Name in dieser Top 10. Aber wusstest du, dass diese Firma auf alle Arten von Fahrrad- und Motorradteilen spezialisiert ist? Kein Wunder also, dass sie mit dem Groovy einen qualitativ starken Rücksitz auf den Markt bringen.

 

Der Groovy zeichnet sich unter anderem durch den 3-Punkt-Sicherheitsgurt, integrierten Fußschutz und Armlehnen aus. 

 

Die Montage auf dem Gepäckträger ist mit der mitgelieferten Montageplatte einfach, auch für E-Bikes geeignet. Wenn du keinen Gepäckträger hast, wähle die Option der Rahmenmontage.
 

Gewicht des kindes: 9-22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Polisport Groovy CFS Fahrradsitze
 
 

9. Bobike GO

Das holländische Unternehmen Bobike ist nicht nur in unserem Land äußerst beliebt. Wusstest du, dass ihre Fahrradsitze in den Niederlanden entworfen und in Europa hergestellt werden?

 

Der Bobike GO ist das neueste Modell der Kollektion. Es ist ein Zusatz, der für den internationalen Markt gedacht ist. Die erhöhte Sitzschale bietet zusätzlichen integrierten Schutz, gedacht für Orte, an denen Radwege nicht so präsent sind wie in unserem kleinen Land.

 

Der Bobike GO hat eine komfortable Doppelschale, einen 3-Punkt-Sicherheitsgurt, verstellbare Fußrasten und ist in 5 frischen Pastellfarben erhältlich. Er lässt sich einfach am Gepäckträger oder am Rahmen befestigen.
 

Gewicht des kindes: bis zu 22 kg

Montage:  Gepäckträger oder Rahmen

 

8. Qibbel Air

 

Eine weitere coole niederländische Marke: Qibbel. Der Qibbel Air ist einer der beiden Rücksitze aus ihrem Sortiment und ist mit 2,5 Kilogramm sogar der leichteste Fahrradsitz in den Niederlanden!

 

Das coole eiförmige Design hat eine Netzrückseite. Dieser ist leicht und besonders gut belüftet. Clever!

 

Der Qibbel Air erfüllt natürlich alle Sicherheitsanforderungen. Er ist einfach zu montieren und bekommt gute Kritiken: unter anderem für seinen praktischen Nutzen und seine hochwertige Konstruktion.

 

 

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Qibbel Air Fahrradsitze
 

7.  Bobike ONE Maxi​

 

Das ONE Maxi ist das beliebteste Modell von Bobike. Allein auf Bol.com bekommt es 4,7/5 Sterne aus fast 200 verschiedenen Bewertungen. Es ist ein super Fahrradsitz mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Genau wie das GO hat auch das ONE maxi eine doppelwandige Verkleidung. Der Sitz ist niedriger, was mehr Bewegungsfreiheit für das Kind bietet. Der Sitz ist bequem dank des EVA-Schaumsitzes und der Polsterung des 3-Punkt-Sicherheitsgurtes.

 

Die Montage ist dank des EASY Montagesystems super einfach. Der Kinderfahrradsitz ist auch in vielen verschiedenen stylischen Farben erhältlich - welche Farbe bevorzugst du?

 

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Bobike One Maxi Fahrradsitze
 

6. Thule Yepp Maxi​

Yepp war eine Marke der niederländischen Firma GMG, aber Yepp wurde von Thule übernommen. Deshalb sieht man sie manchmal mit oder ohne Thule vor dem Namen. 

 

Das Yepp Maxi ist das beliebteste Modell und ist in Preis und Design vergleichbar mit dem Qibbel Air, Bobike ONE maxi und dem Urban Iki. Eine Besonderheit des Yepp Maxi ist, dass die gesamte Basis aus weichem Material besteht und über ein integriertes Schloss verfügt. Dies macht es unmöglich, den Sitz vom Fahrrad zu entfernen.

 

Komplett mit 5-Punkt-Sicherheitsgurt und leicht verstellbaren Fußstützen, ist dies ein sehr schöner Rücksitz.

 

 

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Thule Yepp Maxi Easyfit Fahrradsitze
 

5. Urban Iki Rear​

Die Rückbank des japanischen Urban Iki ist, wie viele japanische Designs, für ihre Schlichtheit bekannt. Diese Einfachheit drückt sich in einem praktischen, sehr einfachen und leichten Fahrradsitz aus, der auf einem sehr hohen Niveau gebaut ist. Auf diese Weise kann sie nichts leicht beschädigen, was in der Stadt praktisch ist!

 

Der Sitz ist dünn, aber bequem und bietet guten Halt. Zusammen mit dem 5-Punkt-Sicherheitsgurt und den verstellbaren Fußrasten sorgt er für eine sichere Fahrt. 

 

Das Urban Iki kommt komplett mit integriertem Schloss und einem cleveren System, um den Sitz zwischen zwei Bikes zu tauschen. Erhältlich in verschiedenen coolen Farben, ist dies der Fahrradsitz für den urbanen Abenteurer!

 

 

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Urban Iki Rear Fahrradsitze
 

4. Bobike Exclusive Maxi Plus

Fährst du und dein Kind normalerweise mit dem Fahrrad aus der Stadt hinaus und lange Strecken? Dann könnte es eine Idee sein, deinem Kind ein wenig mehr Komfort zu bieten. Das Bobike Exclusive Maxi Plus ist eine sehr schöne Option.

 

Der Exclusive Maxi Plus hat nur etwas mehr Polsterung und einen großen 5-Punkt-Sicherheitsgurt. Um sich auch ohne Straßenbeleuchtung von der Masse abzuheben, ist die Rückbank sogar mit LED-Beleuchtung ausgestattet.

 

Der Sitz ist auch etwas größer und luxuriöser, was in der Stadt störend sein kann und den Sitz schneller beschädigen kann. Zum Glück kommt sie mit einem integrierten Zahlenschloss. Die Montage ist dank des EASY-Systems einfach.

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Bobike Exclusive Maxi Plus Fahrradsitze
 

3. Thule RideAlong​

Der Thule RideAlong Rücksitz ist nur ein Rahmen. Du kannst ihn aber auch benutzen, wenn du einen Fahrradträger hast. Und das Besondere an diesem System ist, dass es super einfach zu montieren und demontieren ist. So kannst du den Sitz dank des Schnellspannsystems in Sekundenschnelle auf ein anderes Fahrrad montieren.

 

Die langlebige Konstruktion und die integrierten Federungsgriffe sorgen für eine robuste und komfortable Fahrt. Und es wird noch bequemer, denn du kannst den Winkel des Sitzes in 5 verschiedenen Positionen einstellen. So kann dein Kind unterwegs sogar ein schönes Nickerchen machen.

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Thule RideAlong Fahrradsitze
 

2. Bobike Exclusive Tour Plus

Das Exclusive Tour Plus ist das Tourenmodell von Bobike. Dieser Rücksitz ist wirklich für die Abenteurer gedacht, die auf lange und geländegängige Abenteuer gehen.

 

Die große und komfortable Schale zeichnet sich durch die erhöhten Seiten auf Gesichtshöhe aus. Das körpernahe Design bietet zusätzliche Sicherheit und ist angenehm zum Einschlafen.

 

Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten wie 5-Punkt-Gurt, viel Polsterung, LED-Beleuchtung & verstellbarer Kopfstütze!

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Bobike Exclusive Tour Maxi Plus LED
 

1. Thule Yepp Nexxt Maxi

Der Thule Yepp Nexxt Maxi ist die Nummer 1 in dieser Rücksitz-Top-10. Das liegt vor allem an seinem tollen minimalistischen Design und dem stylischen Styling.

 

Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt kann in der Höhe verstellt werden, wenn dein Kind wächst, was sehr praktisch ist. Super einfache Installation sorgt für viel Benutzerkomfort. 

 

Der Sitz ist leicht, stoßdämpfend und einfach zu reinigen. Die Fußrasten lassen sich einfach verstellen und das integrierte Diebstahlschutzschloss sorgt dafür, dass der Yepp Nexxt Maxi einfach an deinem Fahrrad bleibt.

Gewicht des Kindes: bis zu 22 kg

Montage: Gepäckträger oder Rahmen

Thule Nexxt Maxi Fahrradsitze